Mit Detlef D Soost versucht wieder ein neuer “Promi” mit seinem 10 Week Body Change Programm auf die Diät und Abnehmwelle aufzuspringen. Die Diät ist auch unter dem Namen “I make you sexy Diät” bekannt. 

Ich finde es immer fragwürdig, wenn diese “VIPs” plötzlich zum erfahrenen Personal Fitnesscoach und Ernährungsberater mutieren und so neue Einnnahmen generieren wollen…

Diese “Promis” haben den Vorteil, dass sie einfachen Zugang zu den Medien haben und so durch Auftritte im Fernsehen, Radio sowie durch Berichte in Zeitungen schnell zu Publizität kommen. Das sagt aber noch gar nichts über das Produkt aus…

Das ein Detlef D! Soost fit ist, erstaunt nicht… Wenn Du den ganzen Tag auf der Bühne stehst, Dich bewegst und tanzt, ist es nicht schwierig schlank und durchtrainiert zu sein. Für seinen Job ist es gar ein Muss.

 

Der Internet Auftritt www.10wbc.com

Der Internetauftritt ist nach amerikanischem Muster sehr reisserisch aufgezogen. Es wird geworben, dass man in nur 10 Wochen zum Traumkörper kommt. 

Dann muss man seine Email Adresse eingeben, um an mehr Informationen zu kommen. Ich möchte eigentlich vorher mehr Tipps erhalten, bevor ich einfach mein Email weggebe. Beim flacher Bauch Bestseller Autor Mike Geary erhält man beispielsweise Zugriff zu sehr vielen tollen kostenlosen Artikeln, die wirklich hilfreich sind.
 

Um was geht es im 10 Week Body Change?

Das ganze Programm scheint von anderen Methoden abgekupfert zu sein. Keinen Zucker, keine Kohlenhydrate, keine Milchprodukte, dafür Fleisch, Fisch, Gemüse und Hülsenfrüchte. Nicht wirklich etwas Neues! 

Anstelle vom Sündentag spricht er von einem “Load-Day”, an dem man alles essen darf was man will.

Auch die Übungen sind alles andere als neu. Da zeigt Mike Geary doch die viel effektiveren Ganzkörperübung zur Fettverbrennung.

Mit 79 Euro ist der 10 Week Body Change auch teuer, zu teuer.

 

Fazit – Detlef D Soost Diät Meinung

Mit dem 10 Wochen Programm ist der Jo-jo Effekt vorprogrammiert. Es ist schon fragwürdig, ob die Leute mit der teilweise radikalen Ernährungsumstellung 10 Wochen durchhalten. 20 kg in 10 Wochen abzunehmen ist weder gesund noch realistisch.

79 Euro sind meiner Meinung nach einfach zuviel, für ein Programm mit “alt” bekannten Weisheiten. Es soll wohl einfach einem “Promi” helfen, eine zusätzliche Einnahmequelle zu generieren.

Ich orientiere mich lieber an wirklichen Experten, die das Thema jahrelang erforscht haben und auch Diplome als Fitnesscoach und Ernährungsberater wie Mike Geary haben. Du kannst mehr über Mike Geary Programm, das bereits über 439’000 Leute weltweit erfolgreich einsetzen hier erfahren.
 

 Hast Du Erfahrungen mit Detlef D Soost Diät – 10 Week Body Change? Dann hinterlasse doch einen Kommentar unten